Was ist denn Lindy Hop???!

JazztanzWeltweit begeistern sich immer mehr junge Leute für diesen Gesellschaftstanz der Swingära der 30er und 40er Jahre. Entstanden in den großen Ballrooms dieser Zeit gilt Lindy Hop auch als Vorläufer von Rock`n` Roll, Boogie Woogie und Jive. Von geschmeidig und cool bis akrobatisch rasant läßt er sich zu nahezu jedem Tempo tanzen.

Aufgemotzt mit Elementen aus Salsa und Hip Hop kommt Lindy Hop auch alles andere als altbacken daher. Witz, Tempo, Improvisation und Fun machen diesen Tanz aus. Anders als bei anderen Gesellschaftstänzen ist hier euer persönlicher Groove gefragt.

Rund um den Globus werden Dance-Camps organisiert, bei denen die Lindy Hopper von heute den Lindy Hoppern von damals auf die Füße schauen, um dann ihren eigenen Stil zu finden...

Es wird Zeit, dass auch das Sauerland ins Swingfieber gerät. Wo getanzt wird, ist der Spaß vorprogrammiert, am besten ihr probiert es selbst aus.

 

Lindy Hop Kurs

In diesem Kurs lernt ihr die nötigen Grundschritte und einfach umzusetzende Variationen. Swingout, Charleston, SuzieQ werden zu euren besten Vertrauten auf der Tanzfläche, mal abgesehen von eurem Tanzpartner…

Wir lassen jeden Abend mit einem „offenen Tanzen“ ausklingen, bei dem ihr das Erlernte sofort umsetzen könnt, denn Lindy Hop ist ein echter „social dance“, alle Figuren sind in nahezu jeder Reihenfolge mit jedem Partner tanzbar, die nötigen Tricks dafür lernt ihr bei uns.